meditatives Heilfasten im buddhistischen Zentrum

Termine, Dauer und Kosten

23.9.-27.9.2019 oder
14.10.-18.10.2019 oder
30.3.-3.4.2020

jeweils Montag bis Freitag
Anreise jeweils Montag 10 Uhr (nüchtern, nur trinken!); Abreise Freitag 14 Uhr

Kurskosten inklusive Unterkunft und Heilfastenverpflegung: EUR 490,- (zahlbar wie folgt: EUR 240,- Zahlung an den veranstaltenden Verein soVITAL nach Rechnungserhalt durch Überweisung auf die auf der Rechnung angegebene Kontonummer [Rechnung wird dir einige Tage nach Buchung per Mail zugesandt]; Rest EUR 250,- bar vor Ort im buddhistischen Zentrum für Unterkunft und Fastenverpflegung am Ankunftstag zu bezahlen)

Anmeldung: fasten@sovital.at   

Fastenbegleiterinnen: Sabine Jeschke und Dr. Karin Wessely

Kursort und Anreise

Buddhistisches Zentrum Rangjung Yeshe Gomde, Guth zu Rath, Bäckerberg 18, 4644 Scharnstein, Österreich

Einzelzimmer mit WC und Dusche (auch Wunsch Doppelzimmer möglich)

Mit dem Auto oder dem Zug (Bahnhof Viechtwang; über Voranmeldung Abholung möglich)

Meditatives Heilfasten im buddhistischen Zentrum bei Gmunden!

Heilfastenkurs mit professioneller Fastenbegleitung  – für alle am Buddhismus und an Gesundheit Interessierte! Buddhistische Meditation, Sport und Heilfasten in klösterlichem Ambiente vereint!

Auch das Wunder Mensch braucht Auszeiten vom beruflichen und privaten Stress. Das Leben wird immer schneller, stressiger und lauter. Wir haben kaum noch Zeit zum Luft holen, da wir Angst haben, etwas zu versäumen und damit den Anschluss zu verlieren.

In unserer Heilfastenwoche findest du Zeit und Ruhe um nach „innen zu blicken“, zu hinterfragen was dir in deinem Leben guttut und was du getrost „loslassen“ kannst um wieder bewusster, stressfreier und letztendlich gesünder deinen Alltag zu gestalten.

Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung, Genussmittel, Stress und entbehrliche Dinge des Alltags für eine bestimmte Zeit. Fasten bedeutet auch die Verarbeitung von Gefühlen und Erfahrungen, die sich in unserem Körper als „Schlacken“ festgesetzt haben. Dazu kommen im Rahmen der Fastenbegleitung Informationen zu Ernährung und Gesundheit. Fasten ist eine Heilkost zur Reinigung für Körper, Geist und Seele. Der Mensch fühlt sich dadurch körperlich leichter und geistig viel klarer.

Durch Wahrnehmungsübungen, Atmungs- und Meditationstechniken lernen wir die Sensorik unseres Körpers und unseren Geist besser kennen. Du hast weiters die Möglichkeit, an der buddhistischen Morgen- und Nachmittagspraxis teilzunehmen, und tibetischen Buddhismus in authentischer Form kennen zu lernen.

Während des Heilfastens ist Bewegung unterstützend. Unser Sportprogramm wird je nach Wetter indoor und/oder outdoor stattfinden. Die Teilnahme ist, wie an allen Programmpunkten, freiwillig.

Die Zimmer befinden sich direkt im buddhistischen Zentrum und sind sehr einfach ausgestattet. Die Fastenden übernehmen in dieser Zeit die Reinigung ihrer privaten Umgebung selbst. Dies gilt als respektvoller und selbstloser Dienst und ist Teil des Programmes. Die Fastenden sind herzlich eingeladen, am Zentrumsleben teil zu nehmen.

Was bewirkt Fasten?

  • Aufladen der Lebenskraft und Energie
  • Stärkung des Immunsystems
  • Gewichtsabnahme
  • Inneren Ballast abwerfen
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Zur eigenen Mitte finden
  • Neuorientierung und Neubeginn
  • Klärung
  • Auszeit

Was brauche ich alles während meiner Fastenwoche?

  • feste, bequeme Sportschuhe bzw Wanderschuhe; Regenschutz, warme Bekleidung und eventuell eine Haube und Handschuhe; weiters Indoor-Sportbekleidung; im Sommer Badekleidung (Teich)
  • Hausschuhe, bequeme Kleidung für Meditationen, Behandlungen, Massagen, usw.
  • Bademantel, Outdoor-Badeschlapfen, Wollsocken fürs Kneippen
  • Mehrere weiche Handtücher (die aus dem Zentrum sind oft sehr hart, wir empfehlen unbedingt die Mitnahme von 2-3 großen eigenen Handtüchern); Bettwäsche wird von Seiten des Zentrums beigestellt
  • Eventuell einen Irrigator für den Einlauf (oder wenn unbedingt gewünscht, chemische Minieinläufe), zweite Zahnbürste oder Zungenschaber (kann auch vor Ort erworben werden)
  • Wärmeflasche und ein kleines Handtuch für den Leberwickel
  • Bücher, Tagebücher, Schreibutensilien … persönliche Sachen … wenn erwünscht
  • eventuell Nordic Walking Stöcke, Smovey Ringe, eigene Indoor-Gymnastikmatte (wenn vorhanden)…

Fastenbegleitung, Sport und Freizeitprogramm

Fastenbegleitung, Sport und Freizeitprogramm durch Fastenbegleiterinnen des Vereins soVITAL.

Buddhistische Praxis im Rahmen der Zentrumsaktivitäten durch Rangjung Yeshe Gomde.

Buchung

Bitte bei der Buchung angeben, ob und mit wem konkret du ein Doppelzimmer möchtest – ansonsten bekommst du ein Einzelzimmer!

Nach Buchung erhältst du eine Teilnahmebestätigung und die Rechnung per Mail.

Du erhältst vor Kursbeginn genaue Informationen über die Einstimmungs- und Entschlackungstage vor Kursbeginn.

Anmeldung: fasten@sovital.at   

“Wenn Du das Universum
verstehen willst, dann denke
in Kategorien wie Energie,
Frequenz und Vibration!”

                                  Nikola Tesla