Was sind energetische Akupressur, energetisches Taping und Heilströmen?

Durch die energetische Technik der Klopfanwendung (energetische Akupressur), bei der man keine Nadeln verwendet, sondern vorgegebene Meridianpunkte durch eine bestimmte Klopftechnik und Abfolge stimuliert, wird das Wissen der Energie-Ströme und deren Verlauf und ihrer Wirkung verfeinert. Der Gesamtablauf der Klopftechnik ist leicht zu merken, man hat immer alles dabei und kann es überall praktizieren. Die energetische Akupressur arbeitet - im Unterschied zur medizinischen Akupressur - auf der Schwingungsebene.

Das energetische Taping nutzt die bekannten Taping-Bänder in Verbindung mit energetischer Arbeit und Affirmation.

Heilströmen ist Energiearbeit mit den Händen. Die Urform stammt aus Japan: Jin Shin Jyutsu ist die japanische Kunst der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele und wird auch Heilströmen, umgangssprachlich auch einfach "strömen" genannt. Daraus haben sich zahlreiche westliche Varianten entwickelt.

Für das Heilströmen / "Impuls-Strömen" braucht es nur den Atem, die Hände und das Wissen, wo sich die 26 Energie-Schlösser befinden. Die Energie wieder in Fluss bringen, also strömen lassen, kann theoretisch allein mit dem Atem erreicht werden. Doch da wir das richtige Atmen verlernt haben ist es am Anfang leichter, die Hände zu benutzen und dabei den Atem bewusst wahrzunehmen.

Durch das Auflegen der Hände an sich selbst, aber auch an anderen, auf bestimmte Energiepunkte bzw Energie-Schlösser können Energieblockaden des Körpers gelöst werden. Dies können Sie an sich selber spüren und so auch bei anderen die universelle Lebensenergie wieder zum Fließen bringen. Sie geben in diesem Moment genau das, was der Körper und die Seele gerade benötigt.

Gemeinsam ist den Techniken die lebensbejahende Haltung, die durch Affirmationen, Mudras und positive Denkmuster einfließt sowie eine bewusste Atmung als Pulswelle des Lebens voraussetzt.

Wirkung vom Strömen, energetischem Taping und Akupressur: Es können Energieströme harmonisiert und Energieblockaden gelöst werden. Ein Wohlgefühl auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wird hervorgerufen. Es kommt zu Entgiftung und Entschlackung, die Selbstheilungskraft wird angeregt. Strömen kann für die Kondition und den Muskeltonus anregend wirken. Es fördert die gute Laune und kann zum Angstlösen eingesetzt werden. In Notfallsituationen, bei Infektionen und Entzündungsreaktionen kann Strömen und Klopfen unterstützend angewendet werden. Ebenso ist es äußerst dienlich als Einschlafhilfe.

Als Heilströmer/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

Die Ausbildung ist für Anfänger/innen geeignet. Sofort nach der Ausbildung können Sie die Techniken an sich selbst helfend einsetzen! Wir bieten Ihnen eine fundierte berufliche Ausbildung, die Ihnen die nötigen Tools und Methoden vermittelt, um erfolgreich mit KlientInnen als Energetiker/in arbeiten zu können!

  • Wie werden Sie energetische Akupresseur/in und Heilströmer/in?

    Die energetische Akupressur, das Heilströmen und das energetische Taping erlernen Sie bei unserer Ausbildung. Diese Ausbildung ist auch für Anfänger/innen gut geeignet. Wir denken aber, dass weitere energetische Ausbildungen und vor allem Erfahrung in der energetischen Arbeit die Voraussetzung sind, wenn Sie verantwortungsvoll mit Klienten arbeiten wollen. Die Ausbildung ist allerdings auch als Einstieg in die energetische Arbeit gut geeignet.

    Sie können sich die Ausbildung übrigens auch als Modul des Diplomlehrgangs Energetik anrechnen lassen. Hier finden Sie alles Module des Diplomlehrgangs Energetik und Hier alle Module des Lehrgangs Heilung. 

    ANMERKUNG: Als energetische Akupressur-Praktiker/in bzw Heilströmer/in und energetische Heiler/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

  • Aktive Übung und Mitarbeit

    Die Ausbildung ist intensiv und abwechslungsreich gestaltet, Sie erfahren theoretisches Wissen und setzen es sofort in die Praxis um, daher kann sich das Gelernte gleich tief als Erfahrung festigen. Wir freuen uns über Ihre Offenheit und Ihre Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

  • Positive Beurteilung

    Die Ausbildung wird Ihnen Spaß und Freude machen. Machen Sie sich bewusst, dass Sie wesentlich zum Gelingen beitragen, indem Sie

    • offen sind, Neues auszuprobieren,
    • interessiert mitmachen,
    • viele Fragen stellen,
    • sich mit Ihren Kollegen austauschen und
    • ehrlich - vor allem zu sich selbst - sind.

    Sie brauchen und sollen nicht alles "glauben", was wir Ihnen zeigen. Probieren Sie es selbst aus und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

Ausbildung "energetische Akupressur, energetisches Taping und Heilströmen":

  • Dauer 1 Tag
  • Anrechenbarkeit Diplomlehrgang: 2 Punkte
  • Kosten EUR 252,00 inkl Zertifikat
  • Termine siehe unten

Inhalt der Ausbildung "energetische Akupressur, energetisches Taping & Heilströmen":

    • Impuls-Strömen, Klopfanwendung und energetische Klopfakupressur
    • Die Organströme
    • Anwendung von Gedanken und Gefühlsmuster
    • Der bewusste Atemkreislauf
    • Energie-Schlösser 
    • Meridianpunkte 
    • Mudras
    • Fingerhaltungen und Techniken
    • energetisches Taping
    • Einsatzmöglichkeiten, Übungen und Schnellanwendungen für den Alltag
    • Umgang mit KlientInnen
    • Gestaltung des Praxisraumes
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • ANMERKUNG: Als energetische Akupressur-Praktiker/in bzw Heilströmer/in und energetische Heiler/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

light-composition-1181858-640x568

Nächste Termine:

Ausbildung "energetische Akupressur, energetisches Taping und Heilströmen" (EUR 252,00): 

  • Anrechenbarkeit Diplomlehrgang: 2 Punkte
  • Kosten EUR 252,00 inkl. Zertifikat
  • Kurszeiten: 9:00-17:00 

Termine (je 9-17 Uhr) - Teilnahme vor Ort oder auch über Zoom möglich, nötiges Material senden wir zu:

13.6.2022 oder
21.8.2022 oder
17.9.2022 oder
18.11.2022 oder
8.12.2022

weitere Termine auf Anfrage

Auf Wunsch bieten wir die Ausbildung auch zu Sonderterminen unter der Woche oder am Wochenende (zum selben Preis) an!

ANMERKUNG: Als energetische/r Heiler/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

Teilnahme bei allen Kursen "real" oder auch online über Zoom möglich - der Kurs findet in Mödling statt, du entscheidest ob du nach Mödling kommst oder dich gemütlich von daheim aus einfach übers Internet zu den anderen Teilnehmer/innen dazuschaltest (nötig ist nur ein Handy oder Laptop und Internet)!

Kosten:

Ausbildung "energetische Akupressur, energetisches Taping und Heilströmen" EUR 252,00 

Kurszeiten:
9:00-17:00

Kursort:
(wenn nicht anders angegeben:)
book & cook, Neusiedlerstr. 12/1, 2340 Mödling bei Wien

Was sind energetische Akupressur, energetisches Taping und Heilströmen?

Durch die energetische Technik der Klopfanwendung (energetische Akupressur), bei der man keine Nadeln verwendet, sondern vorgegebene Meridianpunkte durch eine bestimmte Klopftechnik und Abfolge stimuliert, wird das Wissen der Energie-Ströme und deren Verlauf und ihrer Wirkung verfeinert. Der Gesamtablauf der Klopftechnik ist leicht zu merken, man hat immer alles dabei und kann es überall praktizieren. Die energetische Akupressur arbeitet - im Unterschied zur medizinischen Akupressur - auf der Schwingungsebene.

Das energetische Taping nutzt die bekannten Taping-Bänder in Verbindung mit energetischer Arbeit und Affirmation.

Heilströmen ist Energiearbeit mit den Händen. Die Urform stammt aus Japan: Jin Shin Jyutsu ist die japanische Kunst der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele und wird auch Heilströmen, umgangssprachlich auch einfach "strömen" genannt. Daraus haben sich zahlreiche westliche Varianten entwickelt.

Für das Heilströmen / "Impuls-Strömen" braucht es nur den Atem, die Hände und das Wissen, wo sich die 26 Energie-Schlösser befinden. Die Energie wieder in Fluss bringen, also strömen lassen, kann theoretisch allein mit dem Atem erreicht werden. Doch da wir das richtige Atmen verlernt haben ist es am Anfang leichter, die Hände zu benutzen und dabei den Atem bewusst wahrzunehmen.

Durch das Auflegen der Hände an sich selbst, aber auch an anderen, auf bestimmte Energiepunkte bzw Energie-Schlösser können Energieblockaden des Körpers gelöst werden. Dies können Sie an sich selber spüren und so auch bei anderen die universelle Lebensenergie wieder zum Fließen bringen. Sie geben in diesem Moment genau das, was der Körper und die Seele gerade benötigt.

Gemeinsam ist den Techniken die lebensbejahende Haltung, die durch Affirmationen, Mudras und positive Denkmuster einfließt sowie eine bewusste Atmung als Pulswelle des Lebens voraussetzt.

Wirkung vom Strömen, energetischem Taping und Akupressur: Es können Energieströme harmonisiert und Energieblockaden gelöst werden. Ein Wohlgefühl auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wird hervorgerufen. Es kommt zu Entgiftung und Entschlackung, die Selbstheilungskraft wird angeregt. Strömen kann für die Kondition und den Muskeltonus anregend wirken. Es fördert die gute Laune und kann zum Angstlösen eingesetzt werden. In Notfallsituationen, bei Infektionen und Entzündungsreaktionen kann Strömen und Klopfen unterstützend angewendet werden. Ebenso ist es äußerst dienlich als Einschlafhilfe.

Als Heilströmer/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

Die Ausbildung ist für Anfänger/innen geeignet. Sofort nach der Ausbildung können Sie die Techniken an sich selbst helfend einsetzen! Wir bieten Ihnen eine fundierte berufliche Ausbildung, die Ihnen die nötigen Tools und Methoden vermittelt, um erfolgreich mit KlientInnen als Energetiker/in arbeiten zu können!

  • Wie werden Sie energetische Akupresseur/in und Heilströmer/in?

    Die energetische Akupressur, das Heilströmen und das energetische Taping erlernen Sie bei unserer Ausbildung. Diese Ausbildung ist auch für Anfänger/innen gut geeignet. Wir denken aber, dass weitere energetische Ausbildungen und vor allem Erfahrung in der energetischen Arbeit die Voraussetzung sind, wenn Sie verantwortungsvoll mit Klienten arbeiten wollen. Die Ausbildung ist allerdings auch als Einstieg in die energetische Arbeit gut geeignet.

    Sie können sich die Ausbildung übrigens auch als Modul des Diplomlehrgangs Energetik anrechnen lassen. Hier finden Sie alles Module des Diplomlehrgangs Energetik und Hier alle Module des Lehrgangs Heilung. 

    ANMERKUNG: Als energetische Akupressur-Praktiker/in bzw Heilströmer/in und energetische Heiler/in arbeiten Sie mit energetischen Schwingungen und energetischen Bildern zur Steigerung des Wohlbefindens und Herstellung einer energetischen Balance. Es handelt sich um keine Heilbehandlung.

  • Aktive Übung und Mitarbeit

    Die Ausbildung ist intensiv und abwechslungsreich gestaltet, Sie erfahren theoretisches Wissen und setzen es sofort in die Praxis um, daher kann sich das Gelernte gleich tief als Erfahrung festigen. Wir freuen uns über Ihre Offenheit und Ihre Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

  • Positive Beurteilung

    Die Ausbildung wird Ihnen Spaß und Freude machen. Machen Sie sich bewusst, dass Sie wesentlich zum Gelingen beitragen, indem Sie

    • offen sind, Neues auszuprobieren,
    • interessiert mitmachen,
    • viele Fragen stellen,
    • sich mit Ihren Kollegen austauschen und
    • ehrlich - vor allem zu sich selbst - sind.

    Sie brauchen und sollen nicht alles "glauben", was wir Ihnen zeigen. Probieren Sie es selbst aus und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

Unsere Trainerinnen

Sonja

Namaste, mein Name ist Sonja,  ich bin 1967 in der Stadt Salzburg geboren und seit 1988 diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester. Ich habe mich immer, trotz meinem Wissen in der Schulmedizin, für alternative Heilungsmethoden interessiert. Ich bin im Sternzeichen eine Jungfrau und glaube von mir, ein sehr geerdeter, realistischer und positiver Mensch zu sein. Zusammen mit meiner Familie, Hund eingeschlossen, lebe ich in Niederösterreich, nahe Wien. Ich lese, male und schreibe gerne. Ich praktiziere Yoga und bin naturverbunden.

Während meiner jahrelangen Arbeit im Helfersystem habe ich mir viele Werkzeuge angeeignet, die mich weiterbrachten, sei es Selbsterfahrung, Supervision, Psychotherapie, Coaching und vieles mehr.

Aber ich suchte lange nach zwei Möglichkeiten: 1. wie kann ich den Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft, helfen und 2. wie kann ich selbst dabei gesund, positiv und fröhlich bleiben. 

In energetischen, holistischen Methoden, insbesondere im Reiki, habe ich für mich diese Lösung gefunden. Das energetische Feld um uns herum funktioniert wie ein dicht gewobenes Netz und ist eine Brücke zwischen den inneren und äußeren Welten. Dadurch stehen mit allem und jedem in Verbindung. Und das ist magisch!!!

Aus- und Weiterbildungen

  • DGuKS, allgemeine Krankenpflegeschule Salzburg
  • Pflegeforschungskurs, AKH Wien
  • Universitätslehrgang Palliative Care, KH Mödling
  • Systemisch-Kunsttherapeutische Supervisionsausbildung, MGT Wien
  • Ausbildung Lebens- und Sozialberaterin
  • Weiterbildung in Psychotraumatologie
  • Reiki Grad 1, 2 und 3 bis zur Meisterin und Lehrerin
  • Trainerin WKO, Sterbebegleitung für 24h Betreuerinnen
  • 2jährige Ausbildung zur dipl. Reiki-Therapeutin,
  • Ausbildung zur dipl. Humanenergetikerin und Schamanin mit Schwerpunkt spirituelles Handauflegen, geistige WS- Aufrichtung, Quantenheilung, energetische Aufstellung, Tierenergetik, Schamanismus.

„Der göttliche Funke in mir begrüßt den göttlichen Funken in dir.“

Trainerin Sonja_auto_x2_colored_toned_light_ai (1)

Sabrina

Schon als hochsensibles Kind konnte  ich andere Realitäten erkennen und habe später mein Herz und meine Wahrnehmung aus Selbstschutz verschlossen. Durch den Tod meines Vaters und kurz darauf meiner Mutter bin ich mit 33 Jahren „aufgebrochen“ und wurde auf den Weg des Herzens gerufen. Zahlreiche Ausbildungen folgten, die mir kraftvolle Werkzeuge vermittelten und  mich mehr und mehr mit der Liebe, die uns alle umgibt, verband.

Seit über 20 Jahren leite ich Workshops und Seminare, die mit Leichtigkeit und Humor Zugänge zu inneren Ressourcen eröffnen. Vieles darf sich so „wie von SELBST“ wandeln.

Aus- und Fortbildungen

  • Biologiestudium, Abschluss: Dr. rer.nat.
  • Shiatsu (Thomas Nelissen, Peter den Dekker)
  • Coaching (Mastertraining bei Hannes A. Scholl)
  • Reinkarnation (Ingrid Vallieres)
  • Schamanismus (International Institute for Shamanic Studies, )
  • Tiefenimagination (Steve Gallegos)
  • Visionssucheleitung (School of Lost Borders, Kalifornien)
  • Systemische Familienaufstellung (Eelco de Geus, Siegfried Essen)
  • Rhetorik, Körpersprache, Mentaltraining
  • Lichtarbeit (Greta Adolf-Wiesner)
  • Jahrzehntelange Beschäftigung mit fernöstlicher Philosophie, Meditation und Kampfkunst

Berufspotpourri:

  • Werbetexterin, medizinische Redakteurin
  • Lektorin, Übersetzerin, Autorin
  • Schreibcoach
  • Im Herbst auch gerne Wein lesend als „Vino-Lektorin“ unterwegs
  • Lehrkraft in einem Nachhilfeinstitut (D, E, M, Ch)
  • Trainerin (Soft Skills, Lerntechniken, Burn out-Prophylaxe, Resilienz uvm)
  • Seminarleitung (Selbsterfahrung, Meditation, Visionssuchen im In- und Ausland)

„Be the light you want to see in the world!”

! Portrait Sabrina

Geduld bedeutet allen Widrigkeiten des Lebens ohne inneren Widerstand, ohne Verärgerung und Klage zu begegnen.

Gratis Newsletter

Erhalten Sie Informationen über unsere Kurse! Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat!

* mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir Sie per Mail kontaktieren dürfen. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Something went wrong. Please check your entries and try again.

Jetzt anmelden oder uns Fragen zu unserer Ausbildung schicken. 

Invalid Email
Invalid Number