Was ist eine zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in?

Als zertifizierte Tier-Energetiker/in verfügen Sie über ein gutes Basiswissen für die energetische Heilung von Tieren und in der Tierkommunikation und dürfen als Tier-Energetikerin arbeiten. Wenn Sie den Beruf des Tier-Energetikers ergreifen wollen, ist eine Gewerbeberechtigung erforderlich (freies Gewerbe).

Es gibt viele Menschen, die in enger Symbiose mit ihren Tieren leben. Oftmals wird nicht nur das Tier sondern auch der Mensch Ihre Hilfe zur Herstellung ihres energetischen Gleichgewichts brauchen. Daher setzt die Arbeit als Tier-Energetiker/in Kenntnisse und Erfahrung in der Human-Energetik voraus. Gewisse Grundlagen der Humanenergetik sind auch im Rahmen unserer Ausbildung Tier-Energetik enthalten – für eine fundierte Ausbildung in Humanenergetik empfehlen wir allerdings unbedingt den Besuch unserer Ausbildung zur „zertifizierten Energetiker/in (Humanenergetik)“ bzw den Besuch der diversen Spezialmodule zu einzelnen Techniken. Informationen finden Sie auf unserer Website www.energetik-schule.at Zur Komplettierung Ihres Wissens im Bereich Humanenergetik sind jedenfalls Zusatzausbildungen erforderlich.

In der Ausbildung Tierenergetik lernst du zahlreiche Methoden zur energetischen Heilung (Heilung von Energiedysbalancen) bei Tieren. So gelingt es, die energetischen Blockaden deines Tieres an der Wurzel zu packen und diese zu beseitigen, um die Selbstheilungskräfte des Tieres zu aktivieren und auch ihm ein unbeschwerteres Leben zu ermöglichen. Medizinische Probleme und medizinische Fragestellungen sind ausschließlich durch einen Tierarzt abzuklären.

Mit der Ausbildung Tierkommunikation entdeckst du die Botschaften unserer Tiere. Lerne wie du dich mit ihnen verbindest und mit ihnen kommunizierst. Da jeder einen anderen Zugang hat, wie er oder sie am besten in Kontakt mit Tieren treten kann, werden wir im Ausbildungskurs Tierkommunikation
alle Ebenen der Tierkommunikation (ob über Telepathie, Channeling, Seelen- & Herzebene oder dem dritten Auge) erlernen. Um somit unsere Lieblinge besser verstehen zu lernen und auch gemeinsam mit ihnen zu wachsen. Auch Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren können auf energetische Weise und durch gelingende Tierkommunikation effektiv behandelt werden. Darüber hinaus geht es bei der Ausbildung Tierkommunikation auch darum, was du von deinem Tier lernen kannst und wie du auf der energetischen Ebene mit deinem Tier wachsen kannst. Auch die Rolle von Krafttieren und „tierischen“ Seelenbegleitern spielt dabei eine Rolle.

Tier-Energetiker/innen haben ebenso wie Humanenergetiker/innen eine große ethische Verantwortung - nur dass sie eben (auch) mit Tieren arbeiten. Supervision und stetige Weiterbildung ist daher Voraussetzung, um diese hohen Anforderungen zu erfüllen.

  • Wie werden Sie "zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunkator/in"?

    Um den Abschluss als„zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in“ zu erlangen, absolvieren Sie das Modul "Tierenergetik" und das Modul "Tierkommunikation". Wenn Sie die Basisausbildung "zertifizierte Energetiker/in" (Humanenergetik) bereits abgeschlossen haben, gibt es einen Sonderpreis für Sie beim Modul "Tierenergetik". 

  • Aktive Übung und Mitarbeit

    Die Module sind sehr abwechslungsreich gestaltet, Sie erfahren theoretisches Wissen und setzen es sofort in die Praxis um, daher kann sich das Gelernte gleich tief als Erfahrung festigen. Wir freuen uns über Ihre Offenheit und Ihre Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen einzulassen. Wir arbeiten direkt mit den Tieren - sollten Sie eine Allergie auf eine bestimmte Tierart haben, geben Sie dies bitte unbedingt bei der Anmeldung an!

  • Positive Beurteilung

    Die Ausbildung wird Ihnen Spaß und Freude machen. Machen Sie sich bewusst, dass Sie wesentlich zum Gelingen beitragen, indem Sie

    • offen sind, Neues auszuprobieren,
    • interessiert mitmachen,
    • viele Fragen stellen,
    • sich mit Ihren Kollegen austauschen und
    • ehrlich - vor allem zu sich selbst - sind.

    Sie brauchen und sollen nicht alles "glauben", was wir Ihnen zeigen. Probieren Sie es selbst aus und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

  • Freiwillige Supervision für zertifizierte (Human-)Energetiker/innen und Tier-Energetiker/innen

    Absolvent/innen unserer Ausbildung haben die Möglichkeit, an Supervisionsabenden (gemeinsam mit den Humanenergetiker/innen), die auch inhaltlich weiterführende Themen behandeln, teilzunehmen. Das ist keine Verpflichtung.

Komplett-Ausbildung ""Zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in"

  • Modul "Tier-Energetik" - 2 Tage, EUR 498 (EUR 396 für AbsolventInnen der Basisausbildung zur zertifizierten Humanenergetiker/in)
  • Modul "Tierkommunikation" - 1 Tag, EUR 252 
  • die Module können einzeln und unabhängig voneinander besucht werden
  • nach Besuch beider Module erhalten Sie den Titel "Zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in"

Inhalt der Ausbildung "Tier-Energetik" (2-tägig, EUR 498,00):

Teilnahme auch über Zoom möglich!

  • Energetische Methoden der Heilung am Tier
  • Manuelle energetische Methoden
  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung am Tier
  • Quantenheilung am Tier
  • Bachblüten für Tiere
  • Fernheilung
  • Chakrenarbeit
  • Auraarbeit und Aurachirurgie am Tier
  • Sterbebegleitung für Tiere
  • rechtliche Rahmenbedingungen der Tier-Energetik

Inhalt der Ausbildung "Tierkommunikation" (1-tägig, EUR 252,00):

Teilnahme auch über Zoom möglich!

  • Verbindung und Kommunikation mit Tieren
  • Telepathie
  • Channeling für Tiere
  • Kommunikation über das dritte Auge
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren energetisch behandeln
  • Tiere als Seelenbegleiter und Krafttiere

Während der Ausbildung wird direkt mit Tieren (zB Hund, Katze, Pferd) gearbeitet. Bitte geben Sie bei Anmeldung allfällige Allergien bekannt.

Geben Sie uns bitte auch bekannt, falls Sie ein eigenes Tier zur Ausbildung mitbringen wollen.

ACHTUNG Wir lehren Methoden zur energetischen Heilung (Heilung von Energiedisbalancen) bei Tieren. Medizinische Probleme und medizinische Fragestellungen sind ausschließlich durch einen Tierarzt abzuklären!

White Peace Dove copy

Nächste Termine:

Teilnahme auch über Zoom möglich!

Modul "Tier-Energetik" (EUR 498 bzw 396):

3./4.2.2021

weitere Termine jederzeit auch über Vereinbarung möglich

Modul "Tierkommunikation" (1 Tag, EUR 252):

Termine folgen bzw nach Vereinbarung als Einzeltraining

Kosten:


Modul "Tier-Energetik"  EUR 498,00 (Sonderpreis für zertifizierte (Human-)Energetiker/innen: EUR 396,00) (einschließlich Seminarunterlagen)

Modul "Tier-Kommunikation" (1-tägig): EUR 252,00 (einschließlich Seminarunterlagen)

Kurszeiten:
9:00-17:00

Kursort:  Mödling bei Wien und outdoor; Teilnahme auch über Zoom möglich

Was ist eine zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in?

Als zertifizierte Tier-Energetiker/in verfügen Sie über ein gutes Basiswissen für die energetische Heilung von Tieren und in der Tierkommunikation und dürfen als Tier-Energetikerin arbeiten. Wenn Sie den Beruf des Tier-Energetikers ergreifen wollen, ist eine Gewerbeberechtigung erforderlich (freies Gewerbe).

Es gibt viele Menschen, die in enger Symbiose mit ihren Tieren leben. Oftmals wird nicht nur das Tier sondern auch der Mensch Ihre Hilfe zur Herstellung ihres energetischen Gleichgewichts brauchen. Daher setzt die Arbeit als Tier-Energetiker/in Kenntnisse und Erfahrung in der Human-Energetik voraus. Gewisse Grundlagen der Humanenergetik sind auch im Rahmen unserer Ausbildung Tier-Energetik enthalten – für eine fundierte Ausbildung in Humanenergetik empfehlen wir allerdings unbedingt den Besuch unserer Ausbildung zur „zertifizierten Energetiker/in (Humanenergetik)“ bzw den Besuch der diversen Spezialmodule zu einzelnen Techniken. Informationen finden Sie auf unserer Website www.energetik-schule.at Zur Komplettierung Ihres Wissens im Bereich Humanenergetik sind jedenfalls Zusatzausbildungen erforderlich.

In der Ausbildung Tierenergetik lernst du zahlreiche Methoden zur energetischen Heilung (Heilung von Energiedysbalancen) bei Tieren. So gelingt es, die energetischen Blockaden deines Tieres an der Wurzel zu packen und diese zu beseitigen, um die Selbstheilungskräfte des Tieres zu aktivieren und auch ihm ein unbeschwerteres Leben zu ermöglichen. Medizinische Probleme und medizinische Fragestellungen sind ausschließlich durch einen Tierarzt abzuklären.

Mit der Ausbildung Tierkommunikation entdeckst du die Botschaften unserer Tiere. Lerne wie du dich mit ihnen verbindest und mit ihnen kommunizierst. Da jeder einen anderen Zugang hat, wie er oder sie am besten in Kontakt mit Tieren treten kann, werden wir im Ausbildungskurs Tierkommunikation
alle Ebenen der Tierkommunikation (ob über Telepathie, Channeling, Seelen- & Herzebene oder dem dritten Auge) erlernen. Um somit unsere Lieblinge besser verstehen zu lernen und auch gemeinsam mit ihnen zu wachsen. Auch Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren können auf energetische Weise und durch gelingende Tierkommunikation effektiv behandelt werden. Darüber hinaus geht es bei der Ausbildung Tierkommunikation auch darum, was du von deinem Tier lernen kannst und wie du auf der energetischen Ebene mit deinem Tier wachsen kannst. Auch die Rolle von Krafttieren und „tierischen“ Seelenbegleitern spielt dabei eine Rolle.

Tier-Energetiker/innen haben ebenso wie Humanenergetiker/innen eine große ethische Verantwortung - nur dass sie eben (auch) mit Tieren arbeiten. Supervision und stetige Weiterbildung ist daher Voraussetzung, um diese hohen Anforderungen zu erfüllen.

  • Wie werden Sie "zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunkator/in"?

    Um den Abschluss als„zertifizierte Tier-Energetiker/in und Tier-Kommunikator/in“ zu erlangen, absolvieren Sie das Modul "Tierenergetik" und das Modul "Tierkommunikation". Wenn Sie die Basisausbildung "zertifizierte Energetiker/in" (Humanenergetik) bereits abgeschlossen haben, gibt es einen Sonderpreis für Sie beim Modul "Tierenergetik". 

  • Aktive Übung und Mitarbeit

    Die Module sind sehr abwechslungsreich gestaltet, Sie erfahren theoretisches Wissen und setzen es sofort in die Praxis um, daher kann sich das Gelernte gleich tief als Erfahrung festigen. Wir freuen uns über Ihre Offenheit und Ihre Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen einzulassen. Wir arbeiten direkt mit den Tieren - sollten Sie eine Allergie auf eine bestimmte Tierart haben, geben Sie dies bitte unbedingt bei der Anmeldung an!

  • Positive Beurteilung

    Die Ausbildung wird Ihnen Spaß und Freude machen. Machen Sie sich bewusst, dass Sie wesentlich zum Gelingen beitragen, indem Sie

    • offen sind, Neues auszuprobieren,
    • interessiert mitmachen,
    • viele Fragen stellen,
    • sich mit Ihren Kollegen austauschen und
    • ehrlich - vor allem zu sich selbst - sind.

    Sie brauchen und sollen nicht alles "glauben", was wir Ihnen zeigen. Probieren Sie es selbst aus und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

  • Freiwillige Supervision für zertifizierte (Human-)Energetiker/innen und Tier-Energetiker/innen

    Absolvent/innen unserer Ausbildung haben die Möglichkeit, an Supervisionsabenden (gemeinsam mit den Humanenergetiker/innen), die auch inhaltlich weiterführende Themen behandeln, teilzunehmen. Das ist keine Verpflichtung.

Unsere Trainerinnen

Henriette Horny

Henriette

Hallo, ich heiße Henriette. Ich beschäftige mich seit Jahrzehnten mit den Themenkreisen Spiritualität und Kreativität. Als Kunsthistorikerin anfangs in Zusammenhang mit Kunst, später journalistisch auch in Zusammenhang mit Ökologie. Ich bin Vertreterin eines nondualen Weltbildes und sehe uns Menschen als Teil des Universums. Ich bin überzeugt dass die Liebe zu sich selbst der Schlüssel zu einem glücklichen Leben ist. Ich freue mich, wenn ich anderen Wege und Methoden zeigen darf, die zum eigenen Herzen und somit zur Freude führen. 

Ausbildungen:

  • Studium Kunstgeschichte; Abschluss Dr. phil.
  • Diplomenergetikerin
  • REIKI Meisterin
  • REIKI Lehrerin
  • Ausbildung in Tantra Massage
  • Meditationsleiterin
  • Journalistin
  • kreatives Schreiben

"Die Sinne sind wie Antennen, die uns mit dem Herzen verbinden."

Geduld bedeutet allen Widrigkeiten des Lebens ohne inneren Widerstand, ohne Verärgerung und Klage zu begegnen.

Gratis Newsletter

Erhalten Sie Informationen über unsere Kurse! Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat!

* mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir Sie per Mail kontaktieren dürfen. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Something went wrong. Please check your entries and try again.

Jetzt anmelden oder uns Fragen zu unserer Ausbildung schicken. 

Invalid Email
Invalid Number